Galerie
Galerie

Ausstellung Sylvester Antony

Galerie
Galerie

Galerie
Galerie

Stahlmöbel von Thomas Radeloff

Galerie
Galerie

Ausstellung Sylvester Antony

1/9

Die Kunstscheune des Skulpturenparks Katzow, entstand aus einer unweit von Katzow abgetragenen alten Scheunenruine. Dabei wurden alle Eichenbalken und Steine wiederverwendet, wodurch dem neuen Fachwerkbau die Urtümlichkeit erhalten blieb.

Als Werkstatt für den Bildhauerworkshop und Ausstellungshalle geplant, wurden die Dimensionen dem neuen Zweck gemäß, verändert.

So verfügt die Kunstscheune unter anderem über 600 m² Ausstellungsfläche, eine Werkstatt und eine hallenartige Galerie mit offenem Dachstuhl, in der bisher über 130 Ausstellungen stattfanden.

 

In der oberen Etage befinden sich 4 von Künstlern gestaltete Gästezimmer.

Die großen Säle (Werkstatt und Galerie), werden gerne für Feste aller Art gemietet.